Detailkarte Vorbehaltsgebiet Riemerichgelände

Vorbehaltsgebiet Rohstoffabbau Riemerichgelände bei Daun-Neunkirchen
Vorbehaltsgebiet Rohstoffabbau Riemerichgelände bei Daun-Neunkirchen
Vorbehaltsgebiet Rohstoffabbau Riemerichgelände bei Daun-Neunkirchen
Riemerichgelände.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Das Riemerichgelände als Vorbehaltsgebiet auszuweisen, ist völlig irreführend. Vorbehaltsgebiete sollen der langfristigen Sicherung von Rohstofflagerstätten dienen. Bei diesem Vorbehaltsgebiet handelt es sich jedoch um eine alte, ausgebeutete Lavagrube.

 

Die Grube ist bereichsweise rekultiviert und wird z.T. als Lagerplatz genutzt. Zur Deckung der Nachfrage an Lava ist sie daher völlig unbedeutend. Damit entspricht das Vorbehaltsgebiet auch nicht den Thesen des Wirtschaftsministeriums, in denen bei der Regionalplanung eine stärkere Berücksichtigung des Bedarfs gefordert wird.

 

Der Abbau in der Grube ist keinesfalls auszuweiten, vielmehr sollte die Grube zeitnah geschlossen und renaturiert werden.

 

 

Loading

        Fragen zur Mitgliedschaft:

        service@nabu.de  oder

        Tel. 030/284984-40 00