Wir renaturieren Bäche

 

An mehreren Bächen, über die wir eine Bachpatenschaft übernommen haben, haben wir bisher Renaturierungsmaßnahmen durchgeführt. Dies ist erforderlich, da manche dieser Bäche keine lebendigen Bäche mehr sind, sondern lediglich befestigte, schnurgerade Ablaufrinnen.

 

Den Schwerpunkt bildete dabei der Tiefenbach, an dem uns der Erwerb von Uferrandstreifen im örtlichen Flurbereinigungsverfahren die Durchführung der Arbeiten möglich machte. Im Falle des Pützbaches und des Mändelsbaches erfolgten die Arbeiten in Absprache und mit Einverständnis der Stadt Daun als Eigentümerin. Die Arbeiten wurden mit der Wasserwirtschaft abgestimmt.

 

Am Tiefenbach erfuhren wir tatkräftige Unterstützung durch Schüler der 10. Klassen der Regionalen Schule Gillenfeld bei einem mehrtägigen Arbeitseinsatz während der Projekttage der Schule.

 

Am Pützbach und Mändelsbach sind mit uns bis heute jedes Jahr Schüler der 6. Klassen des Geschwister Scholl Gymnasiums (GSG) Daun aktiv. Und selbst die ganz Kleinen hatten ihre Freude daran, uns während ihrer Kinderferienfreizeit bei der ev. Kirchengemeinde Daun am Mändelsbach zu unterstützen.

 

Zum Vergrößern Bilder anklicken.

Loading

        Fragen zur Mitgliedschaft:

        service@nabu.de  oder

        Tel. 030/284984-40 00